Ausblick



Die große Auftaktveranstaltung am 9. April war ein voller Erfolg. Wir sind begeistert von den vielen Ideen, die Sie für ein Bocholt der Zukunft haben. Um diese weiter zu diskutieren, werden sich die Trendshops alle zwei bis drei Monate treffen. Die Termine finden Sie in unserem Kalender.  
 
Auch falls Sie nicht an der Auftaktveranstaltung teilnehmen konnten oder sich noch nicht angemeldet haben, sind Sie zu den weiteren Treffen herzlich eingeladen. Ebenso ist es möglich, in mehreren Trendshops mitzudiskutieren, falls Sie die Themen interessieren. Schreiben Sie einfach eine E-Mail unter Angabe Ihres Wunsch-Trendshops an info@trendwerkstadt-bocholt.de und Sie erhalten alle wichtigen Information.
 
Nach etwa einem Jahr werden die Ergebnisse bei einer zweiten großen Veranstaltung gemeinsam besprochen und aufeinander abgestimmt. Sodann wird das Ergebnis dem Projekt Zukunftsstadt Bocholt 2030+ sowie der Politik und Verwaltung zur Verfügung gestellt.
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben